Prince Polo

My ocasion is to jump through the hall. Na wer kennts? Ich muss ja ehrlicherweise zugeben, ich war nie fan der ersten Stunde. Aber ich war auf dem Abschiedskonzert im Musikbunker und war bereits nach einem mal ernsthaftem Hören traurig, dass es vorbei war.  Aber hey, die Flamings machen immernoch Musik. Mehr einzeln als zusammen. Aber seit kurzem auch wieder mehr zusammen als einzeln. Der gute Seba ist gerade auf Auswärtsspiel, daher kann der Name natürlich nicht mehr „Flaming Moustaches“ lauten. Also ein herzliches Hallo an Prince Polo! Eine polnische Süßigkeit wie ich mir habe sagen lassen. Sweets hin oder her, eure Musik ist nicht Flamings, aber ich freue mich mehr von euch zu hören. Macht mal weiter, das fänd ich feist. Ich konnte nicht so viel genießen wie ich wollte, aber ich hoffe dafür haben ihr und ich ein paar nette Bilder.

Das Hotel Europa aka Parkside hat schon so viele Bands gesehen. Und ich habe schon so viele Bands hier gesehen. Ich mag die schlauchartige, enge und schwitzige Hütte. Es war ein schöner Abend. Vor allem natürlich auch dank euch. Bis zum nächsten Gig ihr Dudes :)

Schreibe einen Kommentar